MusiCard statt Musikschulvertrag

Aktualisiert: 1. Aug.


Mehr Raum für eine individuelle Unterrichtsgestaltung. Wir verabschieden wir uns vom allgemein an Musikschulen üblichen Unterrichtsvertrag und führen unsere MusiCard ein.


Keine Vertragsbindung

An der KleistMusikSchule erwerben Sie mit unserer MusiCard ein Kontingent an Unterrichtseinheiten. Ist dieses vollständig in Anspruch genommen, endet die Karte automatisch. Eine Folgekarte können Sie in Ihrem Kundenkonto unkompliziert buchen.

Flexibilität

In der Regel wird im Sinne einer kontinuierlichen Ausbildung ein wöchentlicher Unterrichtstermin vereinbart. Darüber hinaus ist es mit der MusiCard möglich, Unterrichtseinheiten in Absprache mit der Lehrkraft unabhängig von den Schulferien über das ganze Jahr zu verteilen und dafür unsere Unterrichtsräume zu nutzen. Eine Bindung unserer Unterrichtszeiten an die Schulzeiten der allgemeinbildenden Schulen entfällt somit.

Transparenz

Zusätzlich zur schulinternen Dokumentation erhält jeder Schüler zum eigenen Überblick eine gedruckte MusiCard, auf der nach jedem Unterricht die gegebenen Einheiten vermerkt werden. Bei rechtzeitiger Mitteilung 7 Tage im Voraus an die Lehrkraft oder im Falle von Krankheit – idealerweise mit einem Attest – können vereinbarte Termine storniert werden, ohne dass die Einheiten verfallen.